Immobilien »

| 165 views

Ein Artikel von cash-online berichtet über eine Studie der Deutschen Hypo aus der Reihe „Global Markets“, nach der es keine Entwicklung hin zu einer Preisblase am deutschen Wohnungsmarkt gibt. Das Thema wurde zuletzt heiß diskutiert, da die …

Den vollständigen Artikel lesen »
Home » Immobilien

AS Unternehmensgruppe gibt Vertriebsstart eines weiteren Kulturdenkmals als Mehrgenerationenhaus im Zentrum von Leipzig bekannt

Eingereicht on – No Comment | 413 views
AS Unternehmensgruppe gibt Vertriebsstart eines weiteren Kulturdenkmals als Mehrgenerationenhaus im Zentrum von Leipzig bekannt

Die AS Unternehmensgruppe gibt aktuell den Vertriebsstart eines weiteren Sanierungsobjektes in Leipzig bekannt. Die Gruppe hat in der Vergangenheit schon verschiedene, vergleichbare Objekte erfolgreich am Markt platziert. Beim aktuellen Objekt handelt es sich um ein großes, sechsgeschossiges Mehrfamilienhaus, welches im Stil des Historismus errichtet wurde und über eine elegant dekorierte Straßenfassade mit Stuckelementen verfügt. Die umfassende Sanierung wird eine nachhaltige Nutzbarkeit bei gleichzeitig besonders reizvollem und modernem Wohnambiente sicherstellen. Neben der zu erreichenden Barrierefreiheit wird auch eine energieeffiziente Optimierung durchgeführt – trotzdem werden die ursprünglichen Elemente des Gebäudes belassen, um den Charme der Gründerzeit, den dieses Gebäude ausstrahlt, aufrechtzuerhalten. Es wird eine umfangreiche denkmalgerechte Altbausanierung durchgeführt, natürlich gemäß den aktuellen Bestimmungen des Sächsischen Denkmalschutzgesetztes, welche das Gebäude im Nachgang als Mehrgenerationenhaus nutzbar machen. Zur Besonderheit zählen der senioren- und behindertengerechte Zugang zum Haus, der Personenaufzug, sowie bodengleiche Duschen und eine zusätzliche Rampe im Treppenhaus.

MIKROLAGE IN DER GEMARKUNG NEUSCHÖNEFELD

Das Gebäude ist nur knapp 1 Kilometer östlich vom Leipziger Stadtzentrum situiert – in einem grün geprägten Wohngebiet in der Gemarkung Neuschönefeld und nahe dem Stadtteilpark Rabet zwischen dem Zentrum-Ost und Volkmarsdorf. Der Park macht mehr als 10 % der gesamten Fläche dieses Stadtteiles aus und bildet so eine große, grüne Oase. Die fußläufige Anbindung an den Nahverkehr und die kurze Fahrt mit dem Auto bis zum Leipziger Stadtzentrum oder in Kürze auch an den Autobahnring bzw. die nahen Bundesstraßen 2, 6 und 87 definieren den Vorteil einer zentrumsnahen und doch grünen und ruhigen Wohngegend. Große Arbeitgeber wie Flughafen, DHL, BMW, Porsche oder Amazon sind so in kurzer Zeit zu erreichen – ebenso wie Geschäfte zur Besorgung der Dinge des täglichen Lebens oder wichtige Anlaufpunkte wie Ärzte, Kindergärten und Schulen. Für Aktive bietet der Stadtteil darüber hinaus verschiedene Sportanlagen. Die noch anhaltenden Bau- und Sanierungstätigkeiten im Viertel werden die Anziehungskraft insgesamt noch weiter steigern – eine langfristige Vermietbarkeit sollte somit sichergestellt sein.

ÜBER DIE AS UNTERNEHMENSGRUPPE

Die AS Unternehmensgruppe um CEO und Gründer Andreas Schrobback verfügt über mehr als 13 Jahre Erfahrung in der Vermarktung von Kapitalanlageimmobilien zur wohnwirtschaftlichen Nutzung. Der besondere Schwerpunkt liegt hierbei auf denkmalgeschützten Wohnanlagen, die unter Berücksichtigung modernster Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen mit Bedacht auf Energieeffizienz und Barrierefreiheit zu wunderschönen Wohnimmobilien mit besonderem Charme aufgewertet werden. Die hohe Akzeptanz der Mieter wird durch die äußerst geringe Fluktuation untermauert – die Immobilien sind ideal für Kapitalanleger und Eigennutzer. Immobilieninvestor Andreas Schrobback fokussiert mit besonders hohem Aktivitätenniveau die Standorte Berlin und Leipzig und arbeitet Hand in Hand mit entsprechenden Partnerfirmen, um alle notwendigen Tätigkeiten zu bündeln. Die AS Unternehmensgruppe ist kompetenter und nachhaltiger Partner, wenn es um die Vermarktung von denkmalgeschützten Wohnimmobilien und Renditebestandsobjekten geht. Für Kapitalanleger als auch institutionelle Investoren bedeuten die bisher realisierten 150 Millionen Euro Vertriebsvolumen und mehr als 1.600 vermarkteten Wohneinheiten ein überproportionales Vertrauensplus.

Bild©AS Unternehmensgruppe

Schlagwörter: , ,