Immobilien »

| Kommentare deaktiviert für NACHFRAGE NACH DENKMALGESCHÜTZTEN IMMOBILIEN GRÖSSER ALS DAS ANGEBOT78 views

Ein aktueller veröffentlichter Artikel von cash-online beschäftigt sich mit dem interessanten Thema Denkmalimmobilien. Denkmalimmobilien bieten besondere Steuervorteile, die für Kapitalanleger sehr interessant sein können. Dabei bieten sie neben einer meist sehr zentralen Lage einen einzigartigen …

Den vollständigen Artikel lesen »
Home » Immobilien

AS UNTERNEHMENSGRUPPE – WEITERE FERTIGSTELLUNG UND ÜBERGABE EINES WOHNENSEMBLES IN LEIPZIG

Eingereicht No Comment | 82 views
AS UNTERNEHMENSGRUPPE – WEITERE FERTIGSTELLUNG UND ÜBERGABE EINES WOHNENSEMBLES IN LEIPZIG

Die AS Unternehmensgruppe gibt bekannt, dass das Immobilienprojekt „BS7“ in Leipzig nun bereits 4 Monate vorfristig fertiggestellt wurde. Das unter Denkmalschutz stehende Wohnobjekt ist ein um das Jahr 1900 errichteter Altbau, welcher unter Beachtung der geltenden Denkmalschutzbestimmungen vollständig und hochwertig kernsaniert, modernisiert und energetisch optimiert wurde. Die Fertigstellung ermöglicht nun, dass die Mieter von der guten Lage (nur ca. 3 km östlich vom Leipziger Zentrum) und dem ganz besonderen Charme der Gründerzeit profitieren können. Verantwortlich für die überaus zügige Vermarktung ist das Team der AS Unternehmensgruppe aus Berlin, die schon zahlreiche Objekte vergleichbarer Art erfolgreich realisiert hat. 

DIE LAGE 

Die Straße gehört zum Leipziger Stadtteil Anger-Crottendorf im Osten der Stadt. Nachdem der Stadtteil 1883 als selbständige Gemeinde gegründet wurde, erfolgte in 1889 die Eingemeindung nach Leipzig. Mit mittlerweile mehr als 11.000 Einwohnern und einer Flächenausdehnung von ca. 1,86 km² ist dieser Teil Leipzigs durch viele herrschaftliche Gebäude mit Jugendstil geprägt. Viele Gebäude aus der Gründerzeit stehen hier und sind als Kulturdenkmäler in besonderem Maße geschützt. Viele bekannte Persönlichkeiten kommen aus diesem Stadtteil, u.a. der deutsche Konteradmiral Karl Rudolf Brommy, der deutsche Unternehmer Karl Krause und der Schriftsteller Clemens Meyer. In unmittelbarer Nähe zum Objekt befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, eine Apotheke, mehrere Restaurants und die Anbindung zum Nahverkehr. Mit dem Auto gelangt man in wenigen Minuten ins Leipziger Zentrum oder über die Bundesstraßen 2 und 6 zu allen wichtigen Zielen in der Umgebung. 

DAS WOHNOBJEKT 

Der Altbau ist gekennzeichnet durch eine charakteristische Außenfassade, die detailgenau und originalgetreu saniert wurde und somit vergangene Zeiten repräsentieren. Mit viel Liebe zum Detail wurden auch die herrlichen Stuckelemente in Räumen und Fluren aufbereitet, ebenso wie die Malereien im Eingangsbereich. Insgesamt bietet die Immobilie 16 Wohneinheiten mit Wohnflächen zwischen 45 und 80 m², bei einer Gesamtwohnfläche von 994 m². Eine energetische Fassadendämmung wurde ebenfalls vorgenommen. Insgesamt ist das Objekt somit ein Zeugnis der herrschaftlich erbauten Häuser der Jahrhundertwende, ermöglicht aber dennoch energetisch sparsames Wohnen in einer modernen Wohnumgebung. Die Attraktivität und Vermietbarkeit dieses Wohnobjekts ist somit sichergestellt. 

AS UNTERNEHMENSGRUPPE 

Die AS Unternehmensgruppe Holding ist ein inhabergeführtes Immobilienunternehmen. Das Team um Gründer und CEO Dipl. Immobilienökonom Andreas Schrobback ist seit über 15 Jahren auf dem deutschen Immobilienmarkt aktiv und etabliert – hier konzentriert sich das Unternehmen, insbesondere im Osten Deutschlands, auf die Vermarktung von denkmalgeschützten Kapitalanlageimmobilien. Das Unternehmen begleitet dabei die Käufer und Investoren auf dem gesamten Zyklus der Wertschöpfungskette der Immobilieninvestition als ganzheitliches Konzept – von der Planung, über die Betreuung bis zur Fertigstellung und Vermietung. Die Attraktivität der Standorte wird im Vorfeld geprüft und durch die baulichen Maßnahmen und Entwicklungen gesteigert. Langfristige Vermietbarkeit und attraktive Rendite bei gleichzeitig hoher Sicherheit sind prägende Elemente der detailgetreuen und sehr sorgfältigen Umsetzung der Projekte. Bei denkmalgeschützten Objekten vereinen sich die gute Lage und Vermietbarkeit, das besonders ansprechende Wohnambiente und die steuerlichen Vorteile zu einem ganzen Bündel an Vorteilen für die Erwerber. Hierzu eignet sich freilich nicht jede beliebige Immobilie – die Erfahrung und das Know-how der AS Unternehmensgruppe sichern jedoch die Vorteile in besonders hohem Maße. Die zahlreichen erfolgreich abgeschlossenen Projekte sind ein Zeugnis der hohen Qualität und Verlässlichkeit der Projekte.

Bild©Alexander von Prümmer