Immobilien »

| 22 views

Nach einem Bericht der Immobilien-Zeitung kommt die Regelung der Mietpreisbremse nun vor das Bundesverfassungsgericht. Richter der 67. Zivilkammer des Landgerichts Berlin wollen die Verfassungsmäßigkeit der von der Bundesregierung aufgesetzten Mietpreisbremse überprüfen lassen und brachten den …

Den vollständigen Artikel lesen »
Home » News

Internationale Marken auf Berliner Shoppingmeilen

Eingereicht on – No Comment | 2.551 views
Internationale Marken auf Berliner Shoppingmeilen

(Berlin, 05.04.2013) Die Gewerbeflächen der Berliner Shoppingmeilen sind bei internationalen Luxusmarken sehr gefragt. Immer mehr weltbekannte Marken aus dem Ausland möchten sich ein Berliner Ladenlokal anmieten.

Im Bereich der Wohnimmobilien hat sich in Deutschlands Hauptstadt in den letzten Jahren ein Trend zu hohen Miet- und Verkaufspreisen abgezeichnet. Aber auch die Preise für Gewerbeflächen sind in den letzten Jahren gestiegen; das betrifft insbesondere Objekte in Top-Lage. So sind Gewerbeflächen in Berlins Innenstadt in diesen Zeiten sehr begehrt. Wer ein Ladenlokal in besonders guter Lage anmieten möchte, muss mit hohen Mieten rechnen. Mieten über 300 Euro je Quadratmeter sind für Gewerbeobjekte in Top-Lage keine Seltenheit. Allerdings können Mieter auf Berlins Shoppingmeile am Kurfürstendamm je nach Lage auch günstigere Objekte erhalten, bei denen mit Mieten von um die 200 Euro je Quadratmeter zu rechnen ist.

Luxusmarken bieten Mietern Geld an

Auf Berlins Shoppingmeilen, wie zum Beispiel dem Kurfürstendamm, sind schon jetzt viele internationale Luxusmarken zu finden. So mieten immer mehr Unternehmen aus dem Ausland ein Ladenlokal in Berlin an, um auch ein Bestandteil der bekannten Shoppingmeilen zu sein. Die Geschäftslokale in Top-Lage sind auf den Shoppingmeilen Berlins sogar so begehrt, dass einzelnen Mietern von internationalen Luxusmarken hohe Geldsummen angeboten werden, wenn sie vorzeitig aus dem Mietvertrag aussteigen und ihnen somit das Ladenlokal überlassen. Alleine am Kurfürstendamm haben sich mittlerweile viele der großen international bekannten Luxusmarken angemietet, und es werden wohl noch weitere große Marken folgen. Jedoch ist der Platz natürlich nur in begrenztem Umfang vorhanden, sodass abzuwarten ist, wie viele Luxusmarken altbekannte Mieter überzeugen können, den Mietvertrag und die gute Lage zu ihren Gunsten aufzugeben.

 

Bild © Bruder Jakob – Fotolia.com

Schlagwörter: , , , , ,